SfS - Sicherheitsberater für Senioren
Hofheim a. Ts. - Termine
© Siegfried Fröhlich 2015 - 2019

Termine der Sicherheitsberater für Senioren in Hofheim am Taunus

Die Termine aus dem Jahr 2018 finden Sie hier -->
30.03.19 15:00
Beratung über Sicherheit im Alter im Kellereigebäude Auf Einladung der VdK Ortsgruppe Hofheim halten die Sicherheitsberater für Senio - ren, Ingrid Kairat, Renate Grünewald und Ursula Hees einen Vortrag über Betrugs- und Diebstahlsdelikte, mit denen ältere Menschen immer wieder konfrontiert wer - den. Dabei wird den Teilnehmerinnen und Teilnehmern das richtige Verhalten vermit - teln, mit dem sie verhindern können, dass sie selbst zum Opfer werden. Einschlägiges Informationsmaterial wird zur Verfügung gestellt. Wo: Schönbornsaal des Kellereigebäudes, Burgstr. 28, 65719 Hofheim am Taunus
09.05.19 ab 18:00
Beratung über Sicherheit im Alter im Alter Stadtteiltreff Nord Die zertifizierte Sicherheitsberaterin für Senioren, Ingrid Kairat, informiert im Hofhei - mer Stadtteiltreff Nord über die gängigen und neuesten Maschen von Betrügern, die sich besonders gerne ältere Menschen als Opfer aussuchen. Die Sicherheitsberaterin möchte den Teilnehmerinnen und Teilnehmern das richtige Verhalten vermitteln, mit dem sie verhindern können, dass sie selbst zum Opfer werden. Wo: Stadtteiltreff Nord, Homburger Str. 1, 65719 Hofheim am Taunus
13.07.19 ab 11:00
SfS beim Sommerfest der Seniorennachbarschaftshilfe Die Hofheimer Sicherheitsberaterin für Senioren, Ingrid Kairat, wird beim Sommer - fest der Seniorennachbarschaftshilfe Hofheim e.V. mit einem Informationsstand zum Thema Sicherheit im Alter vertreten sein. Sie gibt Tipps wie Sie verhindern können, dass sie selbst zum Opfer werden. Einschlägiges Informationsmaterial wird zur Ver - fügung gestellt. Siehe auch https://www.snh-hofheim.de/veranstaltungen/ Wo: Ludwig-Meidner-Platz, 65719 Hofheim am Taunus
18.10.19 ab 14:00
SfS und Jugendschutz beim 666. Gallusmarkt in Hofheim Auf Initiative des Präventionsrates Hofheim führen Ordnungspolizei, Polizei und das Team Jugendarbeit der Stadt auf dem Hofheimer Gallusmarkt gemeinsame Kontrol - len durch, um Alkoholmissbrauch und Vandalismus zu verhindern. Teams der Main- Taunus-Scouts von der Fachstelle Suchtprävention sprechen am 19. und 20.10.2017 Jugendliche auf das Thema Alkohol an und weisen auf die Gefahren durch übermäßi - gen Genuss hin. Mit dabei sind auch die Hofheimer Sicherheitsberater für Seniorinnen und Se - nioren , die am 19. Oktober, von 14:00 18:00 Uhr im Bereich Am Untertor/Kirchgartenstraße an einem Info-Stand über Straftaten zum Nachteil älterer Menschen aufklären. Wo: Festgelände auf dem Kellereiplatz und Bereich Am Untertor/Kirchgartenstraße, 65719 Hofheim am Taunus
19.-22.10.19 ab 12:00
02.11.19 ab 08:00
Informationsstand zur Wohnungseinbruchsprävention und zur Sicherheit im Alter Die Präventionsräte Hofheim und Main-Taunus-Kreis betreiben zusammen mit der Polizeidirektion Main-Taunus und der Polizeistation Hofheim auf dem Wochenmarkt einen Informationsstand zum Thema Wohnungseinbruch. Das Team um den krimi - nalpolizeilichen Berater Jürgen Seewald informiert über das Thema Wohnungsein - bruch. Die Hofheimer Bürgerinnen und Bürger werden zur Sicherung von Häusern und Wohnungen gegen Einbruch sensibilisiert. Außerdem werden Flyer, Aufkleber und Schilder „Vorsicht aufmerksame Nachbarn“ kostenlos verteilt. Mit dabei sind auch die Hofheimer Sicherheitsberater für Seniorinnen und Se - nioren , die über Straftaten zum Nachteil älterer Menschen aufklären. Wo: Wochenmarkt auf dem Parkplatz „Am Untertor“, 65719 Hofheim am Taunus